Facebook Pixel Code

Bringen Sie Farbe in Ihren Lebenslauf

Bringen Sie Farbe in Ihren Lebenslauf

Früher wurde der Lebenslauf in schwarzer (selten in blauer) Tinte handschriftlich verfasst, es folgte die Gestaltung auf der Schreibmaschine, die vom CV abgelöst wurde, der auf dem PC erstellt wird. Eines haben alle drei Versionen gemein - die Schrift ist schwarz, der Hintergrund weiß. Das geht auch anders:

Heute geht man eher dazu über - je nach Beruf und Branche - Farbe ins Spiel zu bringen. Man kann Überschriften farbig gestalten, grafische farbige Akzente setzen oder die Kleidung beim Bewerbungsfoto dementsprechend auswählen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich für eine Ausbildung bewerben oder Ihrer Karriere neuen Schwung verleihen wollen. Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, wie Farben in Ihrer Bewerbungsmappe wirken? Man weiß, dass Farben in der Bewerbung oder in anderen Zusammenhängen - bestimmte Signale senden und Gefühle auslösen können. Vielleicht fragen Sie sich manchmal, warum Unternehmen bestimmte Farbtöne für Ihr Logo verwenden. Hierbei geschieht nichts zufällig, denn wenn die Farben richtig gewählt werden, hat das Wirkung auf die Kunden.

Einige Beispiele:

Rot ist allgemein die Farbe der Liebe und steht ebenso für Kraft und Leidenschaft. Sie signalisiert aber auch Wut und Zorn.
Grün symbolisiert bekanntlich die Hoffnung, wir verbinden damit Frische, Natur und Leichtigkeit.
Blau ist mit Wissen, Sachlichkeit und Autorität, aber auch mit Kälte belegt.
Mit Braun verbindet man oft Geborgenheit, Reife und Natur.
Mit Grau wird die Ausstrahlung von Nüchternheit und Kompetenz erzielt.

Sie sehen - Mit Farbe in Ihrer Bewerbung nehmen Sie nicht nur eine optische Gestaltung vor, sondern senden Signale aus. Sehen Sie sich dazu auch unsere weiteren Muster und Vorlagen von Initiativbewerbungen an und überprüfen für sich selbst, welche Wirkung die verwendeten Farben auf Sie haben. Außerdem finden Sie auf unserer Homepage viele weitere Beiträge und Tipps.

Zufallsmuster

Die Erstellung eines Anschreibens zur Initiativbewerbung

Wenn Sie sich mit der Formulierung Ihrer Initiativbewerbung befassen, achten Sie bitte auch auf das Layout Ihrer Unterlagen. Alle Teile der Bewerbung (Deckblatt, Anschreiben, Lebenslauf und ggf. das Q...
zum Muster >

Auffälliges Deckblatt zur Initiativbewerbung als Führungskraft

Sie packen tatkräftig mit an, sind handlungsorientiert, kreativ und dabei auch noch umsatzstark? Dann präsentieren Sie genau das, was sich ein Unternehmen unter dem Begriff „Hands-on-Mentalität“ vorst...
zum Muster >

Download für ein Muster zur Initiativbewerbung (Anschreiben)

Die Gestaltung dieses Anschreiben ist sehr übersichtlich, alle Fakten wurden kurz und knapp erläutert. So kann der Empfänger in Kürze einen ersten Eindruck bekommen...
zum Muster >

Wichtige Zusatzinformationen bei der Initiativbewerbung

Mit Ihrer Stellenbewerbung müssen Sie sich von anderen Bewerbern abheben, um bei der Vergabe eines Jobs berücksichtigt zu werden. Das funktioniert sowohl inhaltlich als auch durch einen gut durchdacht...
zum Muster >

Initiativbewerbung als Projektleiter (Muster Lebenslauf)

In diesem Lebenslauf wurden nur die beruflichen Erfahrungen erfasst - Schulausbildung, Studium und weitere Lehrgänge haben ihren Platz in einem gesonderten Anhang zur Initiativbewerbung gefunden...
zum Muster >

Zeugnisübersicht für die Initiativbewerbung erstellen - Tipps

Sie haben viele Zeugnisse? Besonders, wenn man die Initiativbewerbung online versendet, kann durch Dokumente schnell der akzeptable E-Mailrahmen des Empfängers gesprengt werden. Erstellen Sie lieber e...
zum Muster >

Tipps zum Erstellen eines Qualifikationsprofils

Das Qualifikationsprofil stellt eine wertvolle Ergänzung der Bewerbung dar. Hier werden Kompetenzen erfasst, die man im Anschreiben und im Lebenslauf noch nicht genug oder ausreichend würdigen konnte...
zum Muster >

Wie formuliert man das Anschreiben zur i-Bewerbung?

Wenn man noch keine oder wenig Berufserfahrung hat, muss man (nicht nur) im Anschreiben mit anderen Dingen punkten. Thematisieren Sie Ihre Praktika, Studieninhalte oder Ihre Diplomarbeit. Ihre Stärken...
zum Muster >

Beispiel für das Deckblatt zu Ihrer Initiativbewerbung

Das Bewerbungsfoto zur Initiativbewerbung muss nicht zwingend im Passfotoformat sein. Durch andere Formate erweckt man vielleicht mehr positive Aufmerksamkeit. Ein Tipp - Verwenden Sie keine Freizeitf...
zum Muster >

Wie kann man das Qualifikationsprofil optimal erstellen?

Dieses Qualifikationsprofil wurde in "Fachliche Kompetenzen" und "Management-Kompetenzen" unterteilt. Das Qualifikationsprofil unterliegt keinen formalen Richtlinien, so bleibt Ihn...
zum Muster >

Qualifikationsprofil zur i-Bewerbung

Es gibt so vieles, was der Arbeitgeber, bei dem Sie sich bewerben, über Sie wissen sollte. Wie vermitteln Sie ihm diese ganzen Details am Besten? Ganz einfach: Sie erstellen Übersichten. Das können...
zum Muster >

Die Gestaltung eines Deckblatts zu Ihrer Initiativbewerbung

Dieses Deckblatt zur Initiativbewerbung enthält die Kontaktdaten, ein zentral platziertes Bewerbungsfoto sowie eine Auflistung der Anlagen. Neben den optimalen inhaltlichen Aussagen wurde es optisch a...
zum Muster >

i-Bewerbung als Bürokauffrau - Bewerbungsanschreiben

Gerade im Büro haben sich die Zahl bzw. die Bezeichnung der Ausbildungsberufe in den letzten Jahren verändert und erweitert. Viele kennen die landläufige Bezeichnung „Bürokauffrau bzw. Bürokauf...
zum Muster >

i-Bewerbung als kaufmännische Mitarbeiterin (Zeugnisübersicht)

In der Zeugnisübersicht kann man chronologisch die Firmen, die die Zeugnisse ausgestellt haben, auflisten. Hier findet aber auch die ausgeübte Tätigkeit und evtl. eine Benotung ihren Platz...
zum Muster >

Komplette Initiativbewerbung als Service Ingenieur (Muster)

Hier ein Muster für eine komplette Initiativ-Bewerbung, die außerdem durch farbliche Akzente auffällig gestaltet wurde...
zum Muster >

Beschreibung für den Aufbau einer Initiativbewerbung (PDF-Datei)

In eine vollständige Bewerbung gehören ein Deckblatt, das Anschreiben, der Lebenslauf, das Qualifikationsprofil und zum Schluss die Zeugnisübersicht...
zum Muster >

i-Bewerbung als Projekt-Ingenieurin (Muster Lebenslauf)

In diesem Beispiel für einen Lebenslauf wurde in der Auflistung bereits ein kleines Qualifikationsprofil mit erfasst. Bei längerer Berufserfahrung und umfassenderen Angaben würde man Lebenslauf und Qu...
zum Muster >

Erstellung Deckblatt zur i-Bewerbung (Vorlage)

Weniger ist oft mehr! Gerade durch die auffällig minimalistische Gestaltung des Deckblatts zur Initiativbewerbung schaut mal gern ein zweites Mal hin! Mit wenigen Komponenten erreicht man Aufmerksamke...
zum Muster >