Ihr Foto als Mittelpunkt auf dem Deckblatt

Mit dem Deckblatt will man bei einer Bewerbung definitiv Aufmerksamkeit erregen. Man kann das Deckblatt einfach mit sachlichen Angaben versehen oder man kann es bunt, auffällig und kreativ gestalten. Welchen Weg man hierzu wählt, hängt ganz stark davon ab, in welcher Branche und für welches Stellenangebot man sich bewirbt.

Die meisten Unternehmen möchten sich Ihre Bewerber auf Anhieb optisch vorstellen können und erwarten dazu ein Bewerbungsfoto.

Wer seiner Initiativbewerbung kein Deckblatt hinzufügt, wird dieses Foto auf dem Lebenslauf einfügen.

Ihr Bewerbungsfoto auf dem Deckblatt

Egal, wo Sie Ihr Foto platzieren – bei Ihrem Foto muss sich um ein gutes und ansprechendes Foto handeln. Überlegen Sie sich bitte, was Sie mit Ihrem Foto aussagen wollen und welche Außenwirkung erzielt werden soll.

Dazu müssen viele Details passen und aufeinander abgestimmt werden. Kleidung und Frisur sollen ansprechend gewählt werden. Was wollen Sie Ihrem künftigen Unternehmen signalisieren? Dass Sie offen, kommunikativ und freundlich sind? Oder möchten Sie ernst und sehr seriös wirken und Respekt ausstrahlen? All diese Wünsche lassen sich visualisieren – arbeiten Sie mit einem guten Fotografen zusammen – er wird Sie dementsprechend beraten.

In unserem Beispiel bildet das Foto des Bewerbers zweifellos den Mittelpunkt. Foto, Grafiken und Schrift sind aufeinander abgestimmt und bilden eine Einheit. Wenn Sie Personalchef wären – würden Sie diesen Herrn kennenlernen wollen?  Genau diese Frage müssen Sie sich stellen, wenn Sie Ihr eigenes Deckblatt gestalten. Wie würden Sie auf Ihre eigene Bewerbung reagieren? Natürlich wird man nicht subjektiv sein. So empfehlen wir immer wieder, dass man die eigenen Bewerbungsunterlagen von anderen (neutralen) Personen kontrollieren lassen sollte. Durch eine objektive Betrachtungsweise kann man viel erreichen und verbessern.

Wie wirkt Ihre Stellenbewerbung auf andere?

Wenn Sie unsicher sind, ob die Gestaltung Ihrer Bewerbungsunterlagen ansprechend ist, kontaktieren Sie uns gerne. Denn unsere Mitarbeiter optimieren nicht nur Ihre Bewerbungsunterlagen, sondern verhelfen Ihnen auch zum neuen Job! Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen
Arbeit
zu finden

Zufallsmuster

Die Auflistung Ihrer Tätigkeiten im Lebenslauf

1 (20%) 1 vote
zum Muster >

Tipp 1 zur Formatierung des Lebenslaufs

5 (100%) 1 vote
zum Muster >

Konzipierung des Anschreibens zur I-Bewerbung (Muster)

5 (100%) 1 vote
zum Muster >

Muster Anschreiben zur Initiativbewerbung als Projekt-Ingenieurin

5 (100%) 1 vote
zum Muster >

Prägnantes Anschreiben zur i-Bewerbung als Exportfachkraft

Bewerten Sie diesen Beitrag
zum Muster >

Ihr Foto als Mittelpunkt des Deckblatts (i-Bewerbung)

4 (80%) 2 votes
zum Muster >

Die optische Gestaltung Ihres Lebenslaufs

Bewerten Sie diesen Beitrag
zum Muster >

Betreffzeile im Initiativbewerbungs-Anschreiben (Beispiel)

5 (100%) 1 vote
zum Muster >

Lebenslauf zur Initiativbewerbung als Sachbearbeiterin - Adelina 626

5 (100%) 1 vote
zum Muster >

Muster zum Bewerbungs-Anschreiben (Maschinenbau-Ingenieur)

5 (100%) 1 vote
zum Muster >

Tätigkeit/ Art der Beschäftigung im Lebenslauf beschreiben

4 (80%) 1 vote
zum Muster >

Initiativbewerbung als Buchhalterin (Muster Anschreiben)

5 (100%) 1 vote
zum Muster >

Unser Ratschlag zur Initiativbewerbung: Muster Deckblatt

Bewerten Sie diesen Beitrag
zum Muster >

Anschreiben i-Bewerbung als Sachbearbeiter (Beispiel)

4 (80%) 1 vote
zum Muster >

Einleitung des Bewerbungsanschreibens interessant gestalten

5 (100%) 1 vote
zum Muster >
Nach
oben
de_DEGerman
Diese Webseite und die verwendeten Online Buchungsmaschinen benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Fur weitere Infos und Widerrufsmoglichkeiten lesen Sie bitte die Datenschutzerklarung.
Einverstanden