Facebook Pixel Code
Wie beginnt man das Anschreiben zur Initiativbewerbung?

Wie beginnt man das Anschreiben zur Initiativbewerbung?

Der erste Satz des Anschreibens entscheidet oft schon darüber, ob der Bewerbung Aufmerksamkeit geschenkt wird oder nicht…..

  • Zufallsmuster

    Interessante Vorlage zu der Gestaltung Ihres Lebenslaufs

    In diesem Lebenslauf zur Initiativbewerbung als Kaufmann wird die Übersichtlichkeit durch farbiges Gestalten der Überschriften erhöht.
    zum Muster >

    Tipps für das Anschreiben zur i-Bewerbung mit Vorlage

    Wer auf Stellensuche ist, beschäftigt sich natürlich intensiv mit dem Thema der Gestaltung der Bewerbungsmappe. Viele Fragen tun sich auf. Was muss man beachten? Was sollte man vermeiden? Wie trenne i...
    zum Muster >

    Was schreibe ich in einer Initiativbewerbung?

    Wenn Sie sich initiativ bewerben, bedeutet das, dass Sie keine konkrete Stellenausschreibung haben, an deren Vorgaben Sie sich orientieren können. Das ist aber durchaus von Vorteil. Studien zufolge be...
    zum Muster >

    Struktur des Kurzprofils zur Initiativbewerbung (Muster)

    Aus dem Qualifikationsprofil (was für einige Berufsgruppen zwingend in die Bewerbungsunterlagen gehört) kann der Arbeitgeber den Stand der berufsspezifischen Kenntnisse und Fähigkeiten ersehen.
    zum Muster >

    Strukturierung der Initiativbewerbung (Vorlage Anschreiben)

    Die Einleitung dieses Anschreibens weckt Interesse, den Bewerber und seine Fähigkeiten kennen zu lernen. Im Hauptteil folgen wichtige Informationen in Stichpunktform, das erleichtert die Übersicht.
    zum Muster >

    Initiativbewerbung Geschäftsleitungsassistenz (Lebenslauf)

    In den Bereichen Ausbildung und Studium kann man gern die Benotungen in den Lebenslauf einfließen lassen. Neben der Berufserfahrung runden weitere Kenntnisse und Hobbys den CV ab.
    zum Muster >

    Initiativbewerbung als Software-Entwickler (Muster Deckblatt)

    Dieses Deckblatt erfüllt den informativen Anspruch. Es enthält: Die Kontaktdaten des Bewerbers, die angestrebte Position, das Bewerbungsfoto und ein Inhaltsverzeichnis. Liegt das Deckblatt an erster ...
    zum Muster >

    Tipp 4 zur Formatierung Ihres Lebenslaufs: Aufzählungen

    Die größte Übersicht erreicht man mit Aufzählungen, die man individuell einrichten kann. In unserem Beispiel haben wir den Bindestrich als Aufzählungszeichen gewählt. Als Personaler sieht man Unterlag...
    zum Muster >

    Konzipierung des Anschreibens zur I-Bewerbung (Muster)

    "Ich würde mich gern bewerben" - mit einer Formulierung im Konjunktiv sollte man das Anschreiben nicht beginnen. "Ich bewerbe mich um.....", das strahlt dagegen Sicherheit und Sel...
    zum Muster >

    Beispiel für die Formulierung des Bewerbungsanschreibens

    Häufig wird davon abgeraten, viele Sätze im Anschreiben zur Initiativbewerbung mit "Ich" zu beginnen. In unserem Beispiel wurde das Gegenteil gemacht und das "Ich" am Satzanfang al...
    zum Muster >

    Die gelungene Selbsteinschätzung im Qualifikationsprofil

    Das Qualifikationsprofil zur Initiativbewerbung beruht auf einer Selbsteinschätzung der Kenntnisse.
    zum Muster >

    Der verdeckte Stellenmarkt - Mit IPSER nutzen Sie ihn!

    Wenn wir eine neue Arbeit suchen, nutzen wir meistens die Möglichkeit, in Stellenanzeigen nach einem geeigneten Job zu suchen. Sei es im Internet oder in gedruckten Presse-Erzeugnissen. Dass wir damit...
    zum Muster >

    Vorlage für die Initiativbewerbung als Software-Entwickler

    Sie haben viele Informationen über sich und Ihren beruflichen Werdegang, die Sie in der Bewerbung übermitteln wollen? Bitte gestalten Sie das Anschreiben zur Bewerbung so, dass es prägnante Details (a...
    zum Muster >

    Lebenslauf informativ erstellen als Berufseinsteiger

    Als Berufseinsteiger kann man im Lebenslauf nicht mit beruflichen Erfahrungen punkten und sollte deshalb alle für die Initiativbewerbung relevanten Tätigkeiten und Kenntnisse auflisten. (Praktika, Sch...
    zum Muster >

    Die richtigen W-Fragen zum Life-Work-Planning mit IPSER

    Jeder von uns kennt zahlreiche „W-Fragen“.  Wer? Wo? Wie? Wann? Weshalb? Das sind nur einige von vielen „W-Worten“, mit denen man eine Frage beginnen kann. Journalisten arbeiten damit, ...
    zum Muster >