Facebook Pixel Code
Leistungsprofil zur Initiativbewerbung als Ingenieur für Automatisierungstechnik

Leistungsprofil zur Initiativbewerbung als Ingenieur für Automatisierungstechnik

Sie können Ihre i-Bewerbung um ein wertvolles Dokument erweitern: Ihr persönliches Leistungsprofil. Solch ein Kurzprofil kann dem Unternehmen, bei dem Sie sich bewerben, aufzeigen, welchen Nutzen die Firma von Ihrer Mitarbeit haben könnte.

Denn Sie schildern darin, welche Erfahrungen Sie haben, an welchen Projekten Sie ggf. beteiligt waren und welche Arbeitsschwerpunkte Sie bisher hatten.

Im Gegensatz zum Bewerbungsanschreiben wird ein solches Profil meist ebenso wie der Lebenslauf tabellarisch aufgebaut. In unserem Beispiel erfolgt der Aufbau stichpunktartig in verbaler Form. Für andere Bewerbungen macht es Sinn, eine eigene Benotung der persönlichen Skills in Form von Schulnoten vorzunehmen.

Inhalt des Leistungsprofils

Sie können im Prinzip alles erfassen, was berufsrelevant ist. In unserem Muster wurden unter anderem die Branchenerfahrung und die Arbeitsschwerpunkte erfasst. Denkbar ist aber auch ein Qualifikationsprofil, das eine Übersicht über Ihre Hard- und Softskills gibt oder eine tabellarische Auflistung Ihrer Softwarekenntnisse. Schreiben Sie über Ihre Stärken, finden Sie persönliche Alleinstellungsmerkmale, die Sie weder im Anschreiben noch bei der Erstellung des Lebenslaufs zu Ihrer Stellenbewerbung erfasst haben.

Noch einige Tipps:

  • Jede Seite Ihrer Bewerbungsmappe sollte einen möglichst einzigartigen Inhalt haben und es sollte keine Wiederholung identischer Informationen geben
  • Ihre gesamte Bewerbung muss in sich stimmig sein, sowohl vom Inhalt als auch von der optischen Gestaltung.
  • Nehmen Sie sich ausreichend Zeit zum Erstellen der Bewerbung.

Zufallsmuster

Bewerbung als Junior HR-Manager - Vielfältiger Lebenslauf

Sie verzweifeln beim Erstellen Ihres Lebenslaufs? Das müssen Sie nicht! Holen Sie sich Hilfe und Unterstützung mit unseren Tipps und Mustern!...
zum Muster >

Machen Sie aus dem Deckblatt zur Bewerbung einen Blickfang!

Dieses Deckblatt zur Initiativbewerbung wurde optisch auffällig gestaltet, es enthält aber trotzdem alle relevanten Informationen. Hier muss das Bewerbungsfoto natürlich besonders gut sein, denn es ni...
zum Muster >

Erklärungen für Lücken im Lebenslauf (Initiativbewerbung)

In kaum einem Lebenslauf gehen die Beschäftigungen nahtlos ineinander über. Lücken sollte man aber (wie in diesem Beispiel) erklären...
zum Muster >

Unterlagen für eine Initiativbewerbung (Zusammenfassung)

Vergessen Sie beim Erstellen Ihrer Initiativbewerbung nicht, die letzten drei Arbeitszeugnisse anzuhängen. Für weitere Zeugnisse gibt es die Zeugnisübersicht, welche dem Arbeitgeber Aufschluss gibt, w...
zum Muster >

Initiativbewerbung als Vorstandsassistentin (Lebenslauf)

In diesem Lebenslauf zur Initiativbewerbung wurde der Fokus auf die ausgeübten Tätigkeiten gelegt, die natürlich chronologisch und in diesem Fall sogar tagesgetreu aufgelistet wurden...
zum Muster >

Qualifikationsprofil zur Initiativbewerbung (Beispiel)

Das Qualifikationsprofil kann in Notenform (Schulnoten 1 bis 6) oder in verbaler Form aufgebaut werden. Es beruht immer auf einer Selbsteinschätzung, die sich auch an Zeugnissen und Zertifikaten orien...
zum Muster >

Kompetenzen im Anschreiben zur Initiativbewerbung integrieren

Das Anschreiben muss nicht zwangsläufig immer auf eine Seite passen, je nach Untergliederung kann es auch länger sein...
zum Muster >

Tipps zum Erstellen eines Qualifikationsprofils

Das Qualifikationsprofil stellt eine wertvolle Ergänzung der Bewerbung dar. Hier werden Kompetenzen erfasst, die man im Anschreiben und im Lebenslauf noch nicht genug oder ausreichend würdigen konnte...
zum Muster >

Qualifikationsprofil zur Initiativbewerbung als ERP-Beraterin

Je nach Beruf wird das Qualifikationsprofil unterschiedlich erstellt. Es unterliegt immer der eigenen subjektiven Einstellung und soll die anderen Unterlagen der Initiativbewerbung ergänzen und vervol...
zum Muster >

Angaben auf dem Deckblatt zu einer Initiativbewerbung

Auf diesem Deckblatt zur Initiativbewerbung findet man nicht nur die Kontaktdaten, das Bewerbungsfoto und die persönlichen Angaben, sondern auch eine Auflistung der Anlagen...
zum Muster >

Welchen Mehrwert bieten Sie? Erläuterung im Anschreiben

Das Anschreiben zur Bewerbung soll Interesse wecken und zeigen, dass der Bewerber/die Bewerberin für das Unternehmen einen Mehrwert bieten...
zum Muster >

Muster für einen Lebenslauf zu Ihrer Initiativbewerbung

Der Lebenslauf stellt in Ihrer Bewerbungsmappe das Herzstück dar. Dieser sollte tabellarisch und stichwortartig aufgebaut sein und dennoch so viel wie möglich über Sie aussagen...
zum Muster >

Muster Anschreiben zur Initiativbewerbung als Sekretärin

Versuchen Sie, im Anschreiben zur Initiativbewerbung folgenden grundsätzlichen Aufbau einzuhalten. Sie beginnen mit der Einleitung - hier können Sie sich kurz vorstellen. Das sollte möglichst ein...
zum Muster >

Profil anlegen im Anschreiben zur Initiativbewerbung (Muster)

Aus diesem Anschreiben kann der Personalchef kurz gefasst viele Informationen erhalten...
zum Muster >

Initiativbewerbung als Sekretärin (Anschreiben Muster)

Das Anschreiben zur Initiativbewerbung sollte prägnant und übersichtlich sein, das erreicht man am besten dadurch, dass Fähigkeiten und Kenntnisse hier stichpunktartig aufgelistet werden...
zum Muster >

Struktur des Kurzprofils zur Initiativbewerbung (Muster)

Aus dem Qualifikationsprofil (was für einige Berufsgruppen zwingend in die Bewerbungsunterlagen gehört) kann der Arbeitgeber den Stand der berufsspezifischen Kenntnisse und Fähigkeiten ersehen...
zum Muster >

Informationen rund um das Qualifikationsprofil

Sie möchten dem Arbeitgeber viel mehr berufsrelevante Informationen über sich zukommen lassen, als Sie im Lebenslauf und im Anschreiben unterbringen können? Dann erstellen Sie ein Qualifikationsprofil...
zum Muster >

Ihr Foto als Mittelpunkt auf dem Deckblatt

Sie überlegen, wie Sie Ihr Deckblatt zur Initiativbewerbung gestalten sollen? Dafür gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Wir zeigen Ihnen anhand von Tipps und Mustern, was man alles machen kann!...
zum Muster >