Facebook Pixel Code
Sie stehen mit einer Initiativbewerbung mit IPSER im Mittelpunkt

Sie stehen mit einer Initiativbewerbung mit IPSER im Mittelpunkt

Sie stehen mit einer Initiativbewerbung mit IPSER im Mittelpunkt

Wenn Sie sich mit IPSER um eine neue Arbeitsstelle bewerben, haben Sie den unschätzbaren Vorteil, dass Sie mit Ihrer Person, Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Profil im Mittelpunkt stehen. Genauso, wie der Bewerber auf unserem Muster zum Deckblatt der Initiativbewerbung es demonstriert. Das ist nicht selbstverständlich!

Vielleicht denken Sie, das ist doch immer so, wenn man sich um eine Stelle bewirbt. Da müssen wir widersprechen. Stellen Sie sich dazu das Procedere einer klassischen Bewerbung vor:

Sie entdecken das Stellenangebot des Unternehmens XV und studieren aufmerksam die Stellenanzeige. Darin ist meist beschrieben, welche Anforderungen der Arbeitgeber stellt. Vielleicht steht dort „Hervorragende Kenntnisse im MS-Office-Paket sind unbedingt erforderlich.“ Sie selbst haben nur mittelmäßige Kenntnisse und in diesem Moment wird bei vielen Bewerbern schon infrage gestellt, ob sie sich überhaupt bewerben sollten. Obwohl das geforderte Profil nicht 100prozentig Ihren Qualifikationen entspricht, bewerben Sie sich. Jetzt heißt es warten. Manchmal kommt gar keine Antwort vom Arbeitgeber, es gibt Absagen und nur selten erhalten Sie die Chance zu einem Vorstellungsgespräch.

Was ist genau passiert? Sie haben sich vielleicht geärgert, sind enttäuscht und haben wertvolle Zeit verloren. Denn Sie waren nur ein Bewerber/eine Bewerberin unter vielen und standen eben mit Ihrem Profil nicht einzigartig da. Wussten Sie schon, dass manche Unternehmen Hunderte von Bewerbungen für einen Job erhalten?

Völlig anders verläuft dieser Prozess für Sie, wenn Sie mit uns zusammenarbeiten. Natürlich müssen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen erstellen, das können wir Ihnen nicht abnehmen. (Dazu gehören immer der Lebenslauf und das Anschreiben. Bei vielen Initiativbewerbungen werden noch ein Deckblatt, ein Kurzprofil und eine Zeugnisübersicht erstellt).

Danach wird es aber sehr entspannt für sie. Einer unserer Arbeitsmarktmanager optimiert Ihre Bewerbung und es erfolgt der Versand an Arbeitgeber. (Sie bestimmen, welche Unternehmen das sind.) Wir nehmen die Rückantworten entgegen und senden nur die Nachrichten an Sie weiter, in denen die Personaler Interesse bekunden, Sie kennenlernen zu wollen.

Ihre Vorteile: Der Arbeitgeber konnte sich Ihre Unterlagen in Ruhe anschauen, weil Ihre Initiativbewerbung vielleicht die einzige war, die an diesem Tag eingetroffen ist. Vielleicht wollte er gerade eine Stellenanzeige schalten und ist noch nicht dazu gekommen. So decken Sie mit Ihrer Bewerbung ein vorhandenes Bedürfnis, das noch nicht erfüllt werden konnte. Sie haben mit Ihrem Profil überzeugt, mit Ihren Kenntnissen und Fähigkeiten. Sie selbst haben sich den Frust und Ärger über keine oder negative Antworten erspart und können sich entspannt auf meist mehrere Vorstellungsgespräche vorbereiten. Und: Unser kompletter Service ist für Inhaber des AVGS (Vermittlungsgutschein) völlig kostenfrei. (Für Privatzahler bieten wir attraktive Zahlungsmodelle an.)

Probieren Sie es selbst und senden uns unverbindlich Ihre Bewerbungsunterlagen zur Überprüfung und Durchsicht. Oder melden Sie sich vorab telefonisch oder über unser Kontaktformular bei uns und teilen uns Ihre Wünsche mit. Es spielt keine Rolle, ob Sie gerade erst Ihr Studium beendet haben oder schon große Fortschritte in Ihrer Karriere gemacht haben. Es gibt keine Nachteile für Sie bei dieser Form der Bewerbung - Sie können nur profitieren! Wir freuen uns auf Sie!

Ihr IPSER Team

P.S Auf unserer Seite finden Sie viele Tipps rund um die Bewerbung und viele Punkte, die Sie bei der Erstellung Ihrer Unterlagen beachten sollten

Zufallsmuster

Farbtupfer für das Anschreibens in der Initiativbewerbung

Das Anschreiben ist das A und O Ihrer Bewerbung. Arbeitgeber legen viel Wert auf eine klare und übersichtliche Aufgliederung Ihrer Fähigkeiten. Der äußerliche/farbliche Stil Ihres Anschreibens muss si...
zum Muster >

Bewerbung Dipl.-Ing. Elektrotechnik (Beispiel Lebenslauf)

Dieser ausführliche Lebenslauf zur Initiativbewerbung wurde noch durch eine Kurzübersicht des beruflichen Werdegangs ergänzt. In einigen Berufen werden sowohl selbständige Projekte ausgeführt, als auc...
zum Muster >

Zertifikate und Schulungen - Die Bedeutung im Lebenslauf

Wenn man nach dem Studium noch nicht viel Berufserfahrungen hat, kann man im Lebenslauf mit besonderen Fachkenntnissen und weiteren Zertifizierungen beeindrucken...
zum Muster >

Ausarbeitung Deckblatt (i-Bewerbung als Exportfachkraft)

Das Deckblatt unterliegt keinen formalen Vorgaben. Sinnvoll ist es, dort die Kontaktdaten, ein gelungenes Bewerbungsfoto und das Ziel der Initiativbewerbung "Bewerbung als......" zu platzier...
zum Muster >

Muster für den Lebenslauf zur i-Bewerbung

Sie sind Berufsanfänger und bewerben sich zum ersten Mal auf eine Arbeitsstelle? Zu Ihrer Bewerbung gehören das Anschreiben, der Lebenslauf, optional ein Deckblatt und dementsprechende Dokume...
zum Muster >

Initiativbewerbung als Vorstandsassistentin (Lebenslauf)

In diesem Lebenslauf zur Initiativbewerbung wurde der Fokus auf die ausgeübten Tätigkeiten gelegt, die natürlich chronologisch und in diesem Fall sogar tagesgetreu aufgelistet wurden...
zum Muster >

Deckblatt zur Initiativbewerbung (Muster zum Download)

Sie müssen für Ihre Bewerbung nicht zwingend ein Deckblatt erstellen, es kann aber Ihre Unterlagen aufwerten. In unserem Beispiel nimmt das Bewerbungsfoto eine zentrale Rolle ein und sollte dementspre...
zum Muster >

Chronologie im Lebenslauf

Die Gliederung des Lebenslaufs zur Initiativbewerbung erfolgt chronologisch absteigend oder aufsteigend, das ist allgemein bekannt. Aber welche Form sollte man für die eigene Bewerbung wählen? Diese F...
zum Muster >

Komplette Initiativbewerbung als Service Ingenieur (Muster)

Hier ein Muster für eine komplette Initiativ-Bewerbung, die außerdem durch farbliche Akzente auffällig gestaltet wurde...
zum Muster >

Für Berufseinsteiger: Beispiele für eine Initiativbewerbung

Schon im Anschreiben sollte man auf die eigenen Stärken und Qualifikationen aufmerksam machen...
zum Muster >

Muster Lebenslauf zur Initiativbewerbung als Führungskraft

Beim Lebenslauf sind  Übersichtlichkeit und Struktur extrem wichtig - nur so erhält man als Leser schnell alle relevanten Informationen...
zum Muster >

i-Bewerbung als kaufmännische Angestellte (Beispiel Anschreiben)

Das Anschreiben zur Initiativbewerbung muss Selbstbewusstsein ausstrahlen, ohne arrogant zu wirken. "Ich möchte mich bewerben.....", solch eine Formulierung vermeiden Sie bitte!  Da...
zum Muster >

Algorithmen bei der Stellenbewerbung

Wenn ein Roboter über eine Stellenbewerbung entscheidet, geschieht das nach von Menschen vorgegebenen Algorithmen. Hier sind es wohl überwiegend die gesuchten Hardskills für einen freien Job bzw. die ...
zum Muster >

Muster i-Bewerbung Geschäftsleitungsassistenz (Kurzprofil)

Das Qualifikationsprofil kann man als Ergänzung zum Lebenslauf ansehen. Hierin findet man alles, was der Bewerber/die Bewerberin an Fähigkeiten und Kenntnissen mitbringt. Dem Profil liegt eine Selbste...
zum Muster >

Aufbau und Gestaltung des Lebenslaufs (kostenloses Muster)

Der Lebenslauf zur Initiativbewerbung ist bei jüngeren Bewerbern noch sehr übersichtlich. Natürlich wird er trotzdem tabellarisch gestaltet. Besonders schön ist es, wenn der Lebenslauf keine ...
zum Muster >

Muster Zeugnisübersicht für die Initiativbewerbung

Auch die Zeugnisübersicht sollte für einen Personalchef gut lesbar sein. Achten Sie deshalb bei der Erstellung, darauf, dass diese übersichtlich und gut strukturiert ist. In unserem Muster zur Zeugnis...
zum Muster >

Kostenlose Vorlage einer Zeugnisübersicht zum Download

Es gibt bei einer Bewerbung viele Unterlagen, die den künftigen Arbeitgeber vielleicht interessieren könnten. Würde man alle Zertifikate und Zeugnisse in die Bewerbungsmappe einfügen, könnte das den R...
zum Muster >

Bewerbung als Junior HR-Manager - Vielfältiger Lebenslauf

Sie verzweifeln beim Erstellen Ihres Lebenslaufs? Das müssen Sie nicht! Holen Sie sich Hilfe und Unterstützung mit unseren Tipps und Mustern!...
zum Muster >