Facebook Pixel Code
Tipp 3 zur Formatierung Ihres Lebenslaufs - Rechtschreibprüfung

Tipp 3 zur Formatierung Ihres Lebenslaufs - Rechtschreibprüfung

Tipp 3 zur Formatierung Ihres Lebenslaufs - Rechtschreibprüfung

Sehr nützlich bei und nach der Erstellung eines Schriftstücks (Word-Dokuments) für Ihre Bewerbung ist die Rechtschreibprüfung. Hiermit können viele Fehler (aber natürlich nicht alle) bei der Rechtschreibung und Grammatik im Lebenslauf entdeckt und korrigiert werden. (Das gilt natürlich auch für alle anderen Teile Ihrer Initiativbewerbung wie Deckblatt, Anschreiben und Kurzprofil.)

Wie funktioniert die Rechtschreibprüfung?

Sie finden - je nach Version Ihres Programms - die Option "Rechtschreibprüfung". Das kann im Menüband sein

Oder Sie finden dieses tolle Extra unter „Überprüfen“ und dann dem Unterpunkt „Rechtschreibprüfung“.

Mit dem Wählen der Option "Rechtschreibprüfung" werden Ihnen Probleme angezeigt, die vom Programm als Fehler analysiert wurden (im laufenden Text werden sie dadurch kenntlich gemacht, dass sie automatisch rot unterstrichen werden):

Sie müssen nun entscheiden, ob Sie einen oder alle angezeigten Fehler ignorieren oder ändern wollen. In unserem Beispiel wird das Wort „Menüband“ als Fehler angezeigt, obwohl es in deutsch richtig geschrieben ist. Der Grund dafür ist, dass das Wörterbuch das Wort nicht kennt und deshalb sollten wir es dem Wörterbuch hinzufügen. Diese Prüfung ist also umso nützlicher, je umfangreicher unser Wörterbuch ist. Aber nur dann, wenn wir wirklich nur alles richtig geschriebenen Worte erfassen. Sind Sie unsicher, informieren Sie sich online, zum Beispiel beim deutschen Duden.

Wir finden so ganz schnell Flüchtigkeitsfehler, wie diesen in unserem Muster des Lebenslaufs einer Initiativbewerbung:

Hier haben wir versehentlich statt „Vertiefung“ - „Verteifung“ geschrieben. Mit der Inanspruchnahme der Rechtschreibprüfung erhalten wir nun Änderungsvorschläge:

Einen der Vorschläge können wir auswählen und wenn er korrekt ist, den Button „Ändern“ betätigen - damit wird das Wort korrigiert. Wir können die Vorschläge aber auch ignorieren. Wie Sie sehen, beinhaltet die Option „Rechtschreibung“ noch viele weitere Möglichkeiten, wie Grammatik überprüfen, Wörterbuchsprache etc. Sie können nämlich unter anderem auswählen, ob Sie das Wörterbuch für die deutsche oder eine andere Sprache nutzen wollen. Dazu kommen wir in unseren folgenden Tipps. Abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben! So erhalten Sie regelmäßig interessante Informationen und Beispiele für die unterschiedlichsten Bewerbungen.



Zufallsmuster

Objektive Einschätzung im Kurzprofil (i-Bewerbung Vorlage)

Dieses Qualifikationsprofil wurde nach der persönlichen Selbsteinschätzung erstellt. Man sollte versuchen, das Ganze objektiv zu gestalten und nicht zu bescheiden zu sein, aber auch nicht zu übertreib...
zum Muster >

Fachkenntnisse im Bewerbungsanschreiben erörtern (Muster)

Wenn man spezielle Fachkenntnisse hat, kann man darauf schon kurz im Anschreiben zur Initiativbewerbung eingehen...
zum Muster >

Tipps für die ansprechende Gestaltung eines Deckblatts

Bei der Erstellung des Deckblatts zur Initiativbewerbung kann man ruhig ein wenig Mut zur Farbe aufbringen. Besonders die männlichen Bewerber tendieren dazu, die grafischen Elemente ihrer Bewerbung de...
zum Muster >

Wo liegen Ihre Stärken? Darstellung in der i-Bewerbung

In diesem Anschreiben zur Initiativbewerbung sind Kenntnisse und die bisherigen Schwerpunkttätigkeiten des Bewerbers klar und schnell ersichtlich...
zum Muster >

Ihre Chance mit der Initiativbewerbung (Muster Anschreiben)

Das Anschreiben zur Initiativbewerbung soll dem Personalchef den Bewerber/die Bewerberin bereits kurz vorstellen und einen ersten Eindruck vermitteln...
zum Muster >

Initiativbewerbung als Projektmanager (Beispiel Deckblatt)

Das Deckblatt enthält die relevanten Kontaktdaten, das erleichtert die Übersicht und das Zuordnen der Bewerbung für den Personalchef...
zum Muster >

i-Bewerbung als SW-Entwicklungsingenieur - Kurzprofil

Dieses Qualifikationsprofil gibt Aufschluss darüber, wie lange der Bewerber/die Bewerberin mit den dort aufgelisteten Kenntnissen arbeitet...
zum Muster >

Musteranschreiben Initiativbewerbung Assistenz Geschäftsführung

Ihr Anschreiben muss klar unterteilt und logisch durchdacht sein. Arbeiten Sie unbedingt mit Aufzählungspunkten, die Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse unterstreichen, damit der Arbeitgeber sofort sieht,...
zum Muster >

Initiativbewerbung als Projektleiter - Muster Kurzprofil

Dieses Qualifikationsprofil stellt eine Übersicht der erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse dar - so kann sich der Arbeitgeber schnell und doch umfassend informieren...
zum Muster >

Einfallsreiches Beispiel für ein auffälliges Deckblatt

Dieses Deckblatt fällt auf und bleibt in Erinnerung, das Foto bildet den zentralen Punkt...
zum Muster >

Selbsteinschätzung der eigenen Kenntnisse im Kurzprofil

Im Qualifikationsprofil kann man detaillierter auf die eigenen speziellen Kenntnisse eingehen, als im Lebenslauf...
zum Muster >

Wie formuliere ich das Anschreiben zur Initiativbewerbung?

Das Anschreiben zur Initiativbewerbung ist der erste Eindruck, den ein Personalchef vom Bewerber/von der Bewerberin gewinnt. Die Informationen darin sollen gleichzeitig umfassend und übersichtlich sei...
zum Muster >

Soziales Engagement im Lebenslauf angeben

Ganz am Ende des Lebenslaufs zur Initiativbewerbung findet man eine Rubrik, die zwar direkt nichts mit dem Beruf zu tun hat, aber den Bewerber/ die Bewerberin zusätzlich kennzeichnet: Hobby und Sozial...
zum Muster >

Entwurf zur Gestaltung eines ausführlichen Deckblatts

Wer möchte, kann schon auf dem Deckblatt zur Bewerbung zahlreiche Informationen übermitteln...
zum Muster >

Informative Vorlage (Initiativbewerbung) für das Anschreiben

Das Anschreiben zur Initiativbewerbung sollte aussagekräftig, überzeugend und informativ sein...
zum Muster >

Berufliche Erfolge im Lebenslauf dokumentieren

In vielen Berufen macht es Sinn, wenn man im Lebenslauf nicht nur die Zeiten und Tätigkeiten bei diversen Firmen auflistet, sondern auch Details und berufliche Erfolge erfasst...
zum Muster >

Lebenslauf all in one

Ein Lebenslauf soll übersichtlich, klar strukturiert und lückenlos sein. Der Inhalt des Lebenslaufs darf keine Fehler aufweisen, der Aufbau muss so sein, dass Informationen schnell zu finden sind. Für...
zum Muster >

Kreativität und Struktur im Lebenslauf zur Initiativbewerbung

Auch der Lebenslauf kann kreativ gestaltet werden - wichtig ist, dass er gut strukturiert und übersichtlich ist...
zum Muster >