Facebook Pixel Code
Tipps für das Anschreiben zur i-Bewerbung mit Vorlage

Tipps für das Anschreiben zur i-Bewerbung mit Vorlage

Wer auf Stellensuche ist, beschäftigt sich natürlich intensiv mit dem Thema der Gestaltung der Bewerbungsmappe. Viele Fragen tun sich auf. Was muss man beachten? Was sollte man vermeiden? Wie trenne ich Wichtiges von unwichtigen Informationen?

Wer Hilfe und Rat bei seiner Bewerbung benötigt, ist bei uns gut aufgehoben! Wir optimieren Ihre Bewerbungsunterlagen und helfen Ihnen bei der Jobsuche!

Informationen  im Anschreiben zur Bewerbung

Der Inhalt des Anschreibens sollte sorgfältig aufgebaut werden, denn Sie müssen mehrere Informationen gekonnt miteinander verknüpfen.

Erklären Sie viel,  das aber nicht zu ausschweifend. Natürlich ist interessant, warum Sie sich bewerben und warum der Arbeitgeber, den Sie kontaktieren, ausgerechnet SIE zum Vorstellungsgespräch einladen sollte.

Vielleicht überlegen Sie einmal, wie Sie selbst Interesse entwickeln könnten, eine wildfremde Person – die Sie noch nie gesehen haben – kennenlernen zu wollen. Man muss einen Anreiz dazu verspüren. Und das kann im Anschreiben zur Bewerbung vieles sein.

Wir wollen Sie kennenlernen!

Genau das möchte man als Bewerber hören: „Wir wollen Sie kennenlernen!“. Natürlich erreicht man viel durch die eigenen Qualifikationen. Diese muss man aber auch präsentieren, denn kein Personalchef kann hellsehen. Was können Sie? Welche Erfahrungen haben Sie? Welche Ihrer Softskills können dem Unternehmen nützen?

Heben Sie sich von anderen ab. Das kann mit der optischen Gestaltung des Anschreibens beginnen und mit nicht alltäglichen Formulierungen enden. Vielleicht haben Sie durch Bildung, Wissen und Erfahrung eine Kombination in Ihren Fähigkeiten, die nicht alltäglich ist? Überlegen Sie, was für den Job, um den Sie sich bewerben, wichtig ist. In unserem Beispiel ist diese Zusammenstellung sehr gelungen. Der Bewerber zeigt auf, warum ausgerechnet er der richtige Kandidat ist. Er überzeugt, ohne überheblich zu wirken und beendet das Anschreiben sehr sympathisch: „……stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.“ Genau solche Kleinigkeiten, wie dieses „gern“ können das Zünglein an der Waage sein, damit Sie Erfolg mit Ihrer Bewerbung haben.

Hier ein weiteres Muster zum Anschreiben zur Initiativbewerbung

  • Zufallsmuster

    Sinnvolle Komprimierung des Lebenslaufs (kostenloses Muster)

    Wenn ein langes Berufsleben auf einen Lebenslauf komprimiert werden muss, ist das mitunter schwierig. Aber - wie unser Beispiel zeigt, lassen sich die wichtigsten Informationen auch kurz und knapp zus...
    zum Muster >

    Bewerbung als Softwareentwickler - Vorlage für ein Kurzprofil

    Ein Qualifikationsprofil in Ihrer Initiativbewerbung zeigt Ihre Stärken und Hardskills auf einem Blick. Mit persönlicher Benotung, wie fit man in seinem Bereich/Programm ist, weiß der Arbeitgeber sofo...
    zum Muster >

    Bewerbungsschreiben als Konstrukteur/in Maschinenbau

    Das Herzstück Ihres BewerbungsschreibensIm Mittelteil des Anschreibens kommen Sie zum zentralen Mittelpunkt: Sie stellen sich und Ihre Qualifikationen vor. Wenn Sie das in Form von Stichpunkten...
    zum Muster >

    Welche Länge sollte das Anschreiben zur Bewerbung haben?

    Nach langjähriger Berufserfahrung sammeln sich viele Daten an, die man gern in der Initaitvbewerbung verwenden möchte. Dennoch empfiehlt es sich, das Anschreiben zur Bewerbung auf eine Seite zu beschr...
    zum Muster >

    Initiativbewerbung erstellen - Der Lebenslauf

    Die Struktur für das Erstellen des Lebenslaufs ist bekannt. Kurz gesagt heißt das: tabellarisch und chronologisch. Das Bewerbungsfoto und die persönlichen Angaben können auf dem Lebenslauf ih...
    zum Muster >

    Stellen Sie Erfolge gekonnt in einer Projektübersicht dar!

    Möchte man die absolvierten Tätigkeiten in der Initiativbewerbung übermitteln, erstellt man eine Projektübersicht bzw. ein Tätigkeitsprofil.
    zum Muster >

    Ausdrucksvolles Deckblatt zur Initiativbewerbung (Vorlage)

    An  diesem Muster zum Deckblatt der Initiativbewerbung kann man erkennen, wie übersichtlich, einfach und trotzdem einprägsam die Gestaltung erfolgen kann!
    zum Muster >

    Anschreiben (Beispiel Initiativbewerbung) Leiter Einkauf

    Nach dem Betreff und der Anrede stellen die ersten Sätze des Anschreibens zur Initiativbewerbung die Einleitung dar. An dieser Stelle muss man versuchen, die Aufmerksamkeit des Lesers auf die Bewerbun...
    zum Muster >

    Betreffzeile im Initiativbewerbungs-Anschreiben (Beispiel)

    Im Betreff des Anschreibens zur Initiativbewerbung finden wir häufig "Bewerbung als......", in diesem Beispiel wurde an dieser Stelle ein ganzer Bewerbungssatz formuliert.
    zum Muster >

    Würden Sie für einen neuen Job umziehen? Pro und Contra

    Zahlreiche Unternehmen wünschen sich Mitarbeiter, die räumlich flexibel sind, für Dienstreisen zur Verfügung stehen oder sogar einen kompletten Ortswechsel stemmen können.Wenn Sie selbst in de...
    zum Muster >

    Zusammenfassung Ihrer beruflichen Tätigkeiten im Lebenslauf

    Man kann die Daten im Lebenslauf chronologisch absteigend oder aufsteigend sortieren.
    zum Muster >

    Muster Anschreiben: Betriebliches Management (i-Bewerbung)

    Kleine Farbtupfer wie in diesem Beispiel lockern ein Initiativanschreiben im Allgemeinen etwas auf. Es ist ansehnlicher für das Auge und macht Lust auf weiterlesen.
    zum Muster >

    Zeugnisübersicht zur Initiativbewerbung als Filialleiter

    Sie haben viele Zeugnisse und Zertifikate? Erstellen Sie eine Übersicht und fügen nicht alle Dokumente Ihrer Initiativbewerbung hinzu. In unserem Beispiel wurden die ausstellende Firma und der Schwerp...
    zum Muster >

    Lebenslauf Initiativbewerbung als Sekretärin (Beispiel)

    Die Daten im Lebenslauf werden in zeitlicher Reihenfolge angeordnet. Meist wird das chronologisch absteigend geschehen, was bedeutet, dass die aktuelle Tätigkeit an erster Stelle steht. Mitunter empfi...
    zum Muster >

    Kann man sich per Smartphone um einen Job bewerben?

    Das Smartphone gehört mittlerweile für viele von uns zum Alltag.  Es ist omnipräsent, immer griffbereit und ohne ihr Smartphone gehen viele Nutzer gar nicht erst aus dem Haus.&nb...
    zum Muster >