Facebook Pixel Code
Vorlage Lebenslauf zur Initiativbewerbung (Bereich Logistik)

Vorlage Lebenslauf zur Initiativbewerbung (Bereich Logistik)

Wenn man einen Lebenslauf kurz und knapp anfertigen will (das heißt dass man nur die einzelnen Stationen des beruflichen Werdegangs erfasst), sollte man an anderer Stelle in der Initiativbewerbung mehr auf Details eingehen. Das kann zum Teil im Anschreiben erfolgen, aber man könnte außerdem ein Kompetenzprofil anfertigen.

  • Zufallsmuster

    Lebenslauf zur i-Bewerbung als Bürokaufmann (Berufsanfänger)

    Ihre Initiativbewerbung besteht immer aus einem Anschreiben und dem Lebenslauf sowie einigen wenigen Zeugniskopien. Optional kann man ein Deckblatt erstellen. Im Lebenslauf erfassen Sie ...
    zum Muster >

    Ausführliches Kompetenzprofil zur Initiativbewerbung (Muster)

    Das Qualifikationsprofil (oder auch Kompetenzprofil) wird oft als die "dritte Seite" der Bewerbung bezeichnet - Kenntnisse und Fähigkeiten des Bewerbers werden hierin aufgelistet.
    zum Muster >

    Ansprechende Gestaltung des Deckblatts

    Bitte achten Sie darauf, Ihre weiteren Bewerbungsunterlagen im gleichen Design anzufertigen.

    zum Muster >

    Benotung im Qualifikationsprofil - Initiativbewerbung Vorlage

    Im Qualifikationsprofil werden Kenntnisse und Fähigkeiten erfasst, das kann gemäß einer Selbsteinschätzung  ähnlich wie in einem Zeugnis aussehen
    zum Muster >

    Anschreiben (Beispiel Initiativbewerbung) Leiter Einkauf

    Nach dem Betreff und der Anrede stellen die ersten Sätze des Anschreibens zur Initiativbewerbung die Einleitung dar. An dieser Stelle muss man versuchen, die Aufmerksamkeit des Lesers auf die Bewerbun...
    zum Muster >

    Fachkompetenzen im Kurzprofil zur i-Bewerbung vermerken

    In diesem Qualifikationsprofil werden Fachkompetenzen und Managementkompetenzen gesondert aufgelistet
    zum Muster >

    Motivation zeigt sich schon bei der Form der Initiativbewerbung

    In diesem Beispiel wurden blaue Balken am linken Seitenrand eingefügt um die Initiativbewerbung etwas aufzulockern und freundlicher zu gestalten. In dieser Form ist Ihre Bewerbung nicht nur interessan...
    zum Muster >

    Lebenslauf schreiben - Darauf muss man bei den Daten achten

    Der Aufbau des Lebenslaufs ist einfach. Zuerst kommen meist die persönlichen Daten wie Adresse, Geburtsdatum/-ort, der Familienstand und Nationalität. Danach widmet man sich den Informationen, die ein...
    zum Muster >

    Das Deckblatt zu Ihrer Initiativbewerbung (Muster 561)

    Menschen, die sich initiativ bewerben, sind meistens aktiv und packen zu, wenn es notwendig ist. Sie zeigen unaufgefordert, über welche Kenntnisse und Fähigkeiten sie verfügen und sie sind oft kreativ...
    zum Muster >

    Initiativbewerbung als Vertriebsbeauftragter (Anschreiben)

    Mit dem Anschreiben zur Initiativbewerbung können Sie Anreize dafür schaffen, dass der Personalchef SIE kennen lernen möchte. Oftmals bleiben der erste und der letzte Satz des Anschreibens am...
    zum Muster >

    Beispiel Deckblatt zur i-Bewerbung als Software-Entwickler

    Die Gestaltung eines Deckblatts zur Initiativbewerbung unterliegt keinen formalen Vorschriften. Überlegen Sie, wie welche Elemente Sie verwenden wollen, um ein wenig aufzufallen. Hier empfiehlt sich e...
    zum Muster >

    Kompetenzen und Stärken in der Initiativbewerbung erfassen

    Qualifikationen, Kompetenzen, Stärken und Fähigkeiten - jeder Begriff und die Details, die sich dahinter verbergen, zeichnen ein Bild des Bewerbers/der Bewerberin.
    zum Muster >

    Sprachkompetenzen in der i-Bewerbung erfassen (Kurzprofil)

    Ein Qualifikationsprofil muss nicht immer mit Hardskills gefüllt sein, es darf durchaus auch mit anderen Kompetenzen ausgestattet sein.
    zum Muster >

    Der Lebenslauf: Inhalt und Aufbau des Curriculum Vitae

    Der Lebenslauf, auch CV (Curriculum Vitae) ist das Herzstück Ihrer (Initiativ)Bewerbung. Haben Sie beim Personalchef durch ein gelungenes Anschreiben Interesse geweckt, wird er sich Ihren Lebenslauf z...
    zum Muster >

    Selbsteinschätzung der eigenen Kenntnisse im Kurzprofil

    Im Qualifikationsprofil kann man detaillierter auf die eigenen speziellen Kenntnisse eingehen, als im Lebenslauf.
    zum Muster >