Facebook Pixel Code
Wichtige Informationen für den Arbeitgeber im Anschreiben

Wichtige Informationen für den Arbeitgeber im Anschreiben

Wichtige Informationen für den Arbeitgeber im Anschreiben

Viele kleine Informationen müssen im Bewerbungsanschreiben ein stimmiges Gesamtbild ergeben.

Sie werden im Anschreiben Ihrer Bewerbung begründen, warum Sie Interesse an der Stelle haben, Ihre Fähigkeiten beschreiben und am Ende betonen, dass Sie die Chance zu einem Vorstellungsgespräch erhalten möchten. Es gibt aber noch andere Dinge, die einen Arbeitgeber in seiner Entscheidung beeinflussen können.

Der Aufbau für das Schreiben an sich ist immer gleich (Absender, Datum, Betreff, Anrede, Einleitung, Hauptteil, Schlussteil, Grußformel), der Inhalt des Anschreibens muss informativ auf einer Seite untergebracht werden. Das allein ist schon eine Herausforderung - Sie können und dürfen im Bewerbungsschreiben aber weitere Zusatzinformationenzusätzlich unterbringen.

Da sind zum Beispiel der mögliche Eintrittstermin in das Unternehmen und die Bereitschaft, den Wohnort zu wechseln. „Ich stehe Ihrem Unternehmen ab sofort zur Verfügung und bin gerne bereit, für diese interessante Aufgabe meinen Wohnort zu wechseln.“ heißt es in unserem Muster zur Initiativbewerbung. So erkennt der Personaler sofort, ab wann und wo der Bewerber/die Bewerberin einsatzfähig ist. Das kann die Chancen auf eine Terminvereinbarung zum Jobinterview deutlich erhöhen. Dem Lebenslauf in unserem Beispiel ist zu entnehmen, dass diese Bewerbung unmittelbar nach dem Ende des Studiums erfolgt - das erklärt die Möglichkeit des sofortigen Arbeitsbeginns.

Weitere mögliche Informationen sind Gehaltsvorstellungen, die Motivation des Bewerbers/der Bewerberin, genau diesen Beruf auszuüben oder auch Alleinstellungsmerkmale. Bei uns finden Sie viele Muster zur Initiativbewerbung, Tipps und Informatives. Schauen Sie sich gern einmal um!

Zufallsmuster

Ausführliches Kompetenzprofil zur Initiativbewerbung (Muster)

Das Qualifikationsprofil (oder auch Kompetenzprofil) wird oft als die "dritte Seite" der Bewerbung bezeichnet - Kenntnisse und Fähigkeiten des Bewerbers werden hierin aufgelistet...
zum Muster >

Anschreiben Initiativbewerbung Teamassistenz (Beispiel)

Das Anschreiben zur Bewerbung kann Ihr erster Schritt zum neuen Job sein!...
zum Muster >

Erfolge und Ziele im Qualifikationsprofil erfassen

In diesem Beispiel für ein Qualifikationsprofil wurden neben den Stärken und Fähigkeiten des Bewerbers auch die Berufsziele formuliert...
zum Muster >

Lebenslauf zur Initiativbewerbung als Vertriebsbeauftragter

Dieser Lebenslauf hebt sich durch seine farbliche Gestaltung ab - natürlich wurden die gesamten Bewerbungsunterlagen im gleichen Layout gestaltet!...
zum Muster >

Muster Lebenslauf zur i-Bewerbung als Teamleiterin

Sie überlegen, wie Sie Ihren Lebenslauf so erstellen können, dass er übersichtlich ist? Arbeiten Sie gern mit einfachen Mitteln: Wichtige Abschnitte wie berufliche Erfahrungen oder Ausbildu...
zum Muster >

Wichtige Informationen für den Arbeitgeber im Anschreiben

Viele kleine Informationen müssen im Bewerbungsanschreiben ein stimmiges Gesamtbild ergeben. Sie werden im Anschreiben Ihrer Bewerbung begründen, warum Sie Interesse an der Stelle haben, Ihre F...
zum Muster >

Wie groß darf die Initiativbewerbung als PDF-Datei sein?

Alle Fähigkeiten, Kenntnisse und Qualifikationen müssen belegbar sein - in der Zeugnisübersicht fassen Sie alle Dokumente als Übersicht zusammen. Im Anhang zur Bewerbung werden aber maximal d...
zum Muster >

Initiativbewerbung im Bereich Werkzeugdesign (Muster 556)

In fast jeder Bewerbung liest man von Eigenschaften wie Teamfähigkeit, selbständigem Arbeiten, Kommunikationsfähigkeit usw. Das sind alles wichtige Eigenschaften für eine gute und erfolgreiche Zusamme...
zum Muster >

Initiativbewerbung erstellen - Der Lebenslauf

Die Struktur für das Erstellen des Lebenslaufs ist bekannt. Kurz gesagt heißt das: tabellarisch und chronologisch. Das Bewerbungsfoto und die persönlichen Angaben können auf dem Lebenslauf ih...
zum Muster >

Initiativbewerbung als Mitarbeiterin im Vertrieb (Muster)

In diesem Beispiel für ein Anschreiben zur Initiativbewerbung erkennt man klar und deutlich, welche Fähigkeiten die Bewerberin hat und welche Tätigkeit sie anstrebt!...
zum Muster >

Aufstellung von Zeugnissen und Zertifikaten (Übersicht)

Die Zeugnisübersicht darf nicht zu sehr mit Informationen überladen sein - kurz und knapp halten ist immer noch die beste Variante...
zum Muster >

Bewerbungsvorlage zur i-Bewerbung (Qualifikationsprofil)

Was ist der Sinn einer Bewerbung? Man muss Werbung für sich selbst kreieren! Besonders schwierig bei Bewerbungen ist es, den Empfänger auf Anhieb zu begeistern und ihn neugierig zu machen. Sehr gelung...
zum Muster >

Ihr Foto als Mittelpunkt des Deckblatts (i-Bewerbung)

Bei diesem Deckblatt zur Initiatvbewerbung bildet das Foto den zentralen Punkt...
zum Muster >

Lebenslauf als Ingenieur für Automatisierungstechnik

An einen Lebenslauf werden vom Personalchef bestimmte Anforderungen gestellt. Das Dokument muss strukturiert sein, die Ausbildung und Berufstätigkeit des Bewerbers/der Bewerberin sollen gut nachvollzi...
zum Muster >

Layout der Initiativbewerbung - Das Deckblatt

Lesen Sie bitte diese beiden Redewendungen: „Es gibt keine Chance für den ersten Eindruck“ und „Die inneren Werte zählen“. Projizieren Sie jetzt beides auf Ihre Bewerbungsmappe. „Die inneren Werte zäh...
zum Muster >

Mut zur Farbe bei der Gestaltung des Deckblatts (i-Bewerbung)

Liegt die Bewerbung auf dem Tisch des Personalchefs, sieht dieser als erstes das Deckblatt - unser Beispiel ist auffällig gestaltet und ein Hingucker...
zum Muster >

Lebenslauf zur i-Bewerbung als Bürokaufmann (Berufsanfänger)

Ihre Initiativbewerbung besteht immer aus einem Anschreiben und dem Lebenslauf sowie einigen wenigen Zeugniskopien. Optional kann man ein Deckblatt erstellen. Im Lebenslauf erfassen Sie ...
zum Muster >

Das Deckblatt zur Bewerbung: Setzen Sie Akzente!

Was gehört auf das Deckblatt zur Initaitivbewerbung? Meistens wird hier das Foto platziert und wir  finden persönliche Daten des Bewerbers. Es macht aber Sinn, einen optischen Akzent zu setze...
zum Muster >