Facebook Pixel Code
Zeugnisübersicht in der Bewerbung von Berufsanfängern

Zeugnisübersicht in der Bewerbung von Berufsanfängern

Informationen zur Gestaltung einer Zeugnisübersicht
Die Unterlagen zur Initiativbewerbung müssen übersichtlich sein und leserfreundlich gestaltet werden. Wie kann man das erreichen, wenn man viele Zeugnisse, Urkunden und Zertifikate hat? Wir haben Tipps und Beispiele für Sie!

Sie haben das Anschreiben und den Lebenslauf zur Initiativbewerbung fertig und wollen Ihre Angaben mit Zeugnissen und Zertifikaten belegen. Wie gehen Sie dabei am besten vor und wie bereiten Sie Unterlagen so auf, dass ein Personalchef gern hineinschaut und schnell den gewünschten Überblick erhält?

Sie stehen am Anfang Ihres Berufslebens und sind dabei, sich im Job zu etablieren? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Unterlagen leserfreundlich erstellen.

Falls Sie auf Stellensuche sind, kontaktieren Sie uns gerne.

Was ist wichtig bei der Zeugnisauswahl?

Natürlich müssen die Angaben im Zeugnis mit den Daten im Lebenslauf übereinstimmen. Bei Berufsanfängern wird es sich bei diesen Dokumenten in erster Linie um Schul- und Ausbildungszeugnisse handeln, wahrscheinlich werden Praktikumszeugnisse zu finden sein und natürlich die Zertifikate über erreichte Abschlüsse.

Überlegen Sie bitte, was am Wichtigsten für einen potentiellen Arbeitgeber ist.

Falls Sie schon arbeiten bzw. gearbeitet haben, wird das Arbeitszeugnis oder ggf. ein Zwischenzeugnis beigefügt. Es folgen die Unterlagen für abgelegte Prüfungen, wie Bachelor-Urkunden, IHK-Prüfungszeugnisse und das Abitur- oder MSA-Zeugnis.

Wie erfasse ich meine Dokumente?

Sie haben noch viel mehr Unterlagen und möchten dem Arbeitgeber Ihre Kenntnisse (abgesehen von den Angaben im Lebenslauf) nahebringen? Dann erstellen Sie doch eine Zeugnisübersicht (wie in unserem Muster zu sehen ist). Hier können Sie neben dem Datum und dem Namen des Zeugnis-Ausstellers weitere Angaben unterbringen. So zum Beispiel die ausgeübte Tätigkeit oder der Schulungsinhalt. Denkbar und informativ ist auch ein kurzes Zitat aus den angeführten Zeugnissen.

Tipps zur Zusammenstellung der Zeugnisse für Ihre Stellenbewerbung

Vor dem Versand Ihrer Bewerbung sollten Sie noch einige Dinge überprüfen:

  • Gibt es zu jeder Tätigkeit ein Zeugnis? Fehlende Zeugnisse (also Nachweise) können misstrauisch machen.
  • Haben Sie Ihre Unterlagen für den  Versand per E-Mail als PDF abgespeichert und auf die Dateigröße geachtet? (Sie sollte 3 MB nicht überschreiten)
  • Haben Sie Ihre Dateien so benannt, dass ein Fremder erkennen kann, worum es sich handelt?
  • Sie versenden wahrscheinlich nur einen Teil Ihrer Unterlagen und haben alle Zeugnisse und Zertifikate in einer Übersicht zusammengefasst. Bieten Sie in Ihrer Bewerbung explizit an, dass Sie selbstverständlich fehlende Unterlagen auf Wunsch nachreichen werden.


Zufallsmuster

Lebenslauf zur Initiativbewerbung als Sekretärin (Beispiel)

Der Lebenslauf wird meistens chronologisch absteigend gegliedert. Das bedeutet, dass die letzte bzw. aktuelle Arbeitsstelle an erster Position steht. Daneben erfolgt noch eine sachliche Unterteilung...
zum Muster >

Kombination aus Lebenslauf und Kurzprofil formulieren

Hier eine weitere Vorlage für eine Initiativbewerbung als Softwareentwickler mit dem entsprechenden Qualifikationsprofil...
zum Muster >

Qualifikationsprofil (Vorlage) als Vertriebsingenieur

Neben dem Anschreiben zur Bewerbung und dem Lebenslauf wird der Initiativbewerbung oftmals ein Qualifikationsprofil beigefügt. Solch ein Profil ist in einigen Beruf...
zum Muster >

Beispiel Anschreiben zur Initiativbewerbung als Kaufmann

In dieses Anschreiben zur Initiativbewerbung als Kaufmann mit wirtschaftswissenschaftlichem Hochschulabschluss wurde ein Qualifikationsprofil integriert...
zum Muster >

Die optische Gestaltung des Lebenslaufs - was ist wichtig?

Dieser Lebenslauf wurde sowohl faktisch als auch optisch sehr gut gestaltet. Besonders angenehm ist für einen Personalchef die Übersichtlichkeit, denn so kann sich dieser schnell ein erstes Bild von d...
zum Muster >

Überzeugen Sie mit Ihrem Anschreiben zur Initiativbewerbung!

Das Anschreiben zur Initiativbewerbung muss überzeugend und informativ sein, damit sich der interessierte Arbeitgeber ein erstes Bild machen kann!...
zum Muster >

Wichtige Fakten im Lebenslauf Muster 559

Der erste Lebenslauf nach der Schule bereitet oft Probleme. Wenn man kein Studium anstrebt, ist man ist auf der Suche nach einer Ausbildung und hat überhaupt keine Erfahrungen im Schreiben von Bewerbu...
zum Muster >

Der Lebenslauf zur Initiativbewerbung (Beispiel)

Im Lebenslauf zur Initiativbewerbung erfasst man die einzelnen beruflichen Stationen und beschreibt optimalerweise knapp die jeweilige Tätigkeit. Ergänzt wird der Lebenlauf mit den Angaben im Qualifik...
zum Muster >

Kostenloses Muster für ein gutes Qualifikationsprofil

Das Qualifikationsprofil muss klar strukturiert und übersichtlich sein. Die Angaben darin beruhen überwiegend auf einer Selbsteinschätzung der Fähigkeiten und Kenntnisse...
zum Muster >

Gestaltung des Qualifikationsprofils zur Stellenbewerbung

Was gehört alles in eine Bewerbungsmappe? Zwingend notwendig sind natürlich das Anschreiben und der Lebenslauf, sowie Zeugnisse. Das Qualifikationsprofil ist in einigen Berufsgruppen mindestens ebenso...
zum Muster >

Übersicht für Zeugnisse zur Initiativbewerbung erstellen

Sie haben viele Zeugnisse, Zertifikate und Bescheinigungen? Hier ist es angebracht, eine Zeugnisübersicht zu erstellen, damit der Personalchef schnell einen Überblick bekommt...
zum Muster >

Beschreibung für den Aufbau einer Initiativbewerbung (PDF-Datei)

In eine vollständige Bewerbung gehören ein Deckblatt, das Anschreiben, der Lebenslauf, das Qualifikationsprofil und zum Schluss die Zeugnisübersicht...
zum Muster >

Initiativbewerbung als Programmierer – Beispiel Anschreiben

Es ist durchaus sinnvoll, im Anschreiben zur Initiativbewerbung Kenntnisse und Weiterbildungen anzugeben...
zum Muster >

Muster des Deckblatt zur Initiativbewerbung als Sekretärin

Das erste, was ein Personalchef von einer Bewerbung sieht, ist das Deckblatt. Schon hier kann der erste Funke des Interesses geweckt werden...
zum Muster >

Tipps zur kreativen Gestaltung des Deckblatts zur i-Bewerbung

Sie können Ihrer Initiativbewerbung - sofern Sie möchten - ein Deckblatt hinzufügen. Ja, Sie lesen richtig „Wenn Sie möchten“, denn ein Deckblatt kann man erstellen - muss man aber nicht. Es gibt unen...
zum Muster >

Angaben im Lebenslauf (Informative Muster und Vorlagen)

Das A & O beim Lebenslauf ist, dass er übersichtlich ist keine unerklärten Lücken aufweist. Neben der Ausbildung und der Berufserfahrung kann man auch weitere Kenntnisse auflisten...
zum Muster >

Initiativbewerbung als Sekretärin (Anschreiben Muster)

Das Anschreiben zur Initiativbewerbung sollte prägnant und übersichtlich sein, das erreicht man am besten dadurch, dass Fähigkeiten und Kenntnisse hier stichpunktartig aufgelistet werden...
zum Muster >

Welche Ziele haben Sie? Erklärung in Ihrem Anschreiben

In diesem Anschreiben zur Initiativbewerbung wird klar formuliert, was die Bewerberin kann und welche Ziele sie hat...
zum Muster >