Facebook Pixel Code
Wie erklärt man am besten Lücken im Lebenslauf?

Wie erklärt man am besten Lücken im Lebenslauf?

Im Lebenslauf werden alle berufsrelevanten Daten erfasst. Dies geschieht chronologisch und wird meist in verschiedene Bereiche unterteilt. Größere Lücken im Lebenslauf sollten erklärt werden, hinter kleineren "Auszeiten" kann zum Beispiel Urlaub, eine Erholungsphase oder berufliche Neuorientierung stecken.

Zufallsmuster

Angaben auf dem Deckblatt zu einer Initiativbewerbung

Auf diesem Deckblatt zur Initiativbewerbung findet man nicht nur die Kontaktdaten, das Bewerbungsfoto und die persönlichen Angaben, sondern auch eine Auflistung der Anlagen...
zum Muster >

Der Lebenslauf zur Initiativbewerbung - wie formuliere ich ihn?

Bei der Bewerbung wird der Lebenslauf immer als das „Herzstück“ der Unterlagen bezeichnet. Er ist also der Teil, auf dem die höchste Priorität der Personalchefs liegt. Bei der Formulierung bzw. Erstel...
zum Muster >

Deckblatt zur i-Bewerbung als Geographin

Der Beruf des Geographen/der Geographin ist vielseitig. Im Geographie-Studium kann man verschiedene Schwerpunkte belegen und die Berufsaussichten sind breit gefächert. Es gibt diverse Möglichke...
zum Muster >

Mit grafischen Elementen Akzente auf dem Deckblatt setzen

Das Deckblatt und die restlichen Unterlagen zur Initiativbewerbung sollten einheitlich gestaltet zu sein, damit man ein stimmiges Gesamtbild erhält...
zum Muster >

Initiativbewerbung als Diplom-Betriebswirt (Beispiel Anschreiben)

Das Anschreiben zur Initiativbewerbung besteht im Prinzip aus drei Teilen: Einleitung, Hauptteil (optimal mit einer stichpunktartigen Auflistung von Fähigkeiten und Kenntnissen) und dem Schlussteil mi...
zum Muster >

Lückenloser Lebenslauf zur Initiativbewerbung (Sekretärin)

In diesem Lebenslauf gibt es keine unerklärten Lücken - so etwas spricht Personalchefs an...
zum Muster >

Vorlage Initiativbewerbung als kaufmännischer Angestellter

Sie wollen sich initiativ bewerben und überlegen, wie Sie das Anschrieben am besten formulieren sollen. Wir empfehlen Ihnen, die Fakten in Stichpunkten als Aufzählungen zu gestalten. Davor setzen Si...
zum Muster >

Lebenslauf schreiben - Darauf muss man bei den Daten achten

Neben dem Bewerbungsanschreiben gehört ein Lebenslauf zwingend in Ihre Bewerbungsunterlagen. Er enthält persönliche Daten, ist der Nachweis Ihres beruflichen Weges, zeigt Erfahrungen, Fähigkeiten und ...
zum Muster >

Erstellung Deckblatt zur i-Bewerbung (Vorlage)

Weniger ist oft mehr! Gerade durch die auffällig minimalistische Gestaltung des Deckblatts zur Initiativbewerbung schaut mal gern ein zweites Mal hin! Mit wenigen Komponenten erreicht man Aufmerksamke...
zum Muster >

Formulierung Lebenslauf (Kostenloses Muster)

Dieser Lebenslauf besticht durch seine Klarheit und Struktur. Nur ein Blick genügt, um die wichtigsten Informationen zu erhalten. Man kann sogar den Grund einer kaum nennenswerten Arbeitslosigkeit erk...
zum Muster >

i-Bewerbung Geschäftsleitungsassistenz (Zeugnisübersicht)

Man kann meistens nicht alle Zeugnisse, Zertifikate und Bescheinigungen der Initiativbewerbung hinzufügen. Deshalb empfiehlt es sich, eine Zeugnisübersicht zu erstellen. Der interessierte Arbeitgeber ...
zum Muster >

Präsentation der Kenntnisse und Fähigkeiten im Kurzprofil

Kenntnisse, Stärken und Fähigkeiten - all das findet seinen Platz im Qualifikationsprofil zur Initiativbewerbung!...
zum Muster >

Layout der Initiativbewerbung - Das Deckblatt

Lesen Sie bitte diese beiden Redewendungen: „Es gibt keine Chance für den ersten Eindruck“ und „Die inneren Werte zählen“. Projizieren Sie jetzt beides auf Ihre Bewerbungsmappe. „Die inneren Werte zäh...
zum Muster >

Textbeispiel für den Aufbau des Bewerbungs-Anschreibens

Das Anschreiben zur Initiativbewerbung sollte wichtige Eckdaten in Stichpunktform enthalten. In diesem Beispiel wird auch auf die Tätigkeiten detaillierter eingegangen...
zum Muster >

Qualifikationen für die i-Bewerbung im Kurzprofil erfassen

In solch einem Qualifikationsprofil kann man in einer Bewerbung für nahezu jeden Beruf aufzeigen, welche Stärken und Qualitäten man dem Arbeitgeber zu bieten hat...
zum Muster >

i-Bewerbung als Projekt-Ingenieurin (Muster Lebenslauf)

In diesem Beispiel für einen Lebenslauf wurde in der Auflistung bereits ein kleines Qualifikationsprofil mit erfasst. Bei längerer Berufserfahrung und umfassenderen Angaben würde man Lebenslauf und Qu...
zum Muster >

Wie gestaltet man ein Qualifikationsprofil im IT-Bereich?

Im Qualifikationsprofil (das für einige Berufe zwingend notwendig ist) kann man Hard- und Softskills erfassen, die bisher ihren Platz in der Bewerbung noch nicht gefunden haben. Doppelungen sollte man...
zum Muster >

i-Bewerbung als IT-Projektleiter (Muster für den Lebenslauf)

Wenn man schon lange im Berufsleben steht, kann der Lebenslauf recht umfangreich werden. Deshalb sollte man in diesem Fall ganz besonders darauf achten, Struktur und Übersichtlichkeit in das Dokument ...
zum Muster >