Facebook Pixel Code

Interessante Gestaltung des Lebenslaufs

Es gibt zwei Extreme im beruflichen Werdegang bei der Erstellung der Initiativbewerbung. Manche Bewerber haben Probleme, die Daten für ihren Lebenslauf überhaupt zusammen zu bekommen und alles übersichtlich und ansprechend aufzulisten. Wenige Arbeitsuchende haben dagegen fast ihr ganzes Leben bei nur einem Arbeitgeber verbracht und stehen irgendwann vor der Aufgabe, sich einen neuen Job suchen zu müssen.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Dann starten Sie noch heute Ihre Initiativbewerbung mit IPSER!

Stationen in Ihrem Lebenslauf

Mitunter macht man in einem Unternehmen die Ausbildung und arbeitet sich sukzessive nach oben. Man könnte sagen, „vom Azubi zum Chef“, wenn man das kurz und knapp umschreiben will. Was aber erfasst man in solch einem Fall im Lebenslauf? Vor allem, wenn man während langer Jahre verschiedene Tätigkeiten ausgeübt hat?

In unserem Muster zur Bewerbung hat der Bewerber über 30 Jahre in ein- und demselben Unternehmen gearbeitet und sich kontinuierlich weiter entwickelt. Kann man das im Lebenslauf wie folgt formulieren:

1985 bis 2013             Musterfirma

Selbstverständlich ist das richtig. Wenn man sich aber nur darauf beschränkt, ist das absolut nicht aussagekräftig! Wenn es Ihnen ähnlich ergeht, wie dem Bewerber in unserem Beispiel, dann überlegen Sie ganz genau, welche Tätigkeiten Sie zu welchem Zeitpunkt ausgeübt haben. So kann man Ihre Weiterentwicklung ganz genau nachverfolgen.

Berufliche Erfolge im Lebenslauf erfassen

Sie haben sich in vielen Jahren hochgearbeitet – dann berichten Sie im Lebenslauf gern von Ihren Erfolgen! Zum einen können Sie stolz darauf sein und zum anderen kann sich ein Personalchef ein umfassenderes Bild von Ihnen und Ihrem Können machen!

Beschreiben Sie also kurz Ihre Tätigkeiten bzw. Ihr Aufgabengebiete. Dazu können Sie jeweils ein Beispiel aufführen oder besondere Erfolge erfassen. Wichtig ist, dass Ihr Bewerberprofil dadurch abgerundet wird, der Lebenslauf aber nicht unendliche Ausmaße annimmt! Für Weiterbildungen und/oder andere Qualifikationen könnte man auch ein gesondertes Profil erstellen!

Schauen Sie sich dazu auch unsere weiteren kostenlosen Muster an!

  • Zufallsmuster

    Ausführliches Kompetenzprofil zur Initiativbewerbung (Muster)

    Das Qualifikationsprofil (oder auch Kompetenzprofil) wird oft als die "dritte Seite" der Bewerbung bezeichnet - Kenntnisse und Fähigkeiten des Bewerbers werden hierin aufgelistet.
    zum Muster >

    Initiativbewerbung als Buchhalterin (Beispiel Lebenslauf)

    Es ist selten, dass man - wie in unserem Beispiel - im Laufe einer langen Berufstätigkeit in nur so wenigen Firmen gearbeitet hat. Nicht nur in diesem Fall ist es sinnvoll, dass man im Lebens...
    zum Muster >

    Neue Informationen im Lebenslauf bereitstellen

    Inhaltlich findet man in dieser Vorlage auf jedem Teil andere Informationen. Das ist eine sehr spannende Lösung, wenn Sie sich um eine neue Stelle bewerben. Wussten Sie schon, dass einige Unternehmen ...
    zum Muster >

    Tipps zur kreativen Gestaltung des Deckblatts zur i-Bewerbung

    Das heutige Muster für ein Deckblatt für Ihre Bewerbungsmappe, das Sie (wie viele weitere Vorlagen) bei uns kostenlos zum Download erhalten, nehmen wir als Ausgangspunkt. Hier bilden viele ähnliche fa...
    zum Muster >

    Beispiel Lebenslauf zur i-Bewerbung als Diplom-Ingenieur

    In unserem Beispiel für einen Lebenslauf zur Initiativbewerbung erkennt man gut, wie man einzelne Bereiche optisch abgrenzen kann. Die Hauptpunkte wurden gefettet, die Tätigkeit und deren ausführliche...
    zum Muster >

    Foto für die Initiativbewerbung verwenden

    Das Bewerbungsfoto aus Profihand vom Fotografen kann man dann in der üblichen Größe von 4,5 x 6 cm auf dem Lebenslauf und/oder entsprechend größer auf einem gesonderten Deckblatt präsentieren. Man kan...
    zum Muster >

    Ihr Deckblatt zur i-Bewerbung als wichtige Information

    Fällt Ihnen etwas auf? Stimmt, es ist optisch ansprechend gestaltet, das Foto auf dem Bewerbungsdeckblatt ist aus professioneller Hand. Man findet den Namen und die Kontaktdaten, die Berufsbezeichnung...
    zum Muster >

    i-Bewerbung als Kundenbetreuerin (Vorlage Anschreiben)

    Im  Anschreiben sind übersichtlich die wichtigsten Eckpunkte über den Bewerber/die Bewerberin zu finden. Die Gestaltung mit farbigen Akzenten aus dem Deckblatt zur Bewerbung wird fortgesetzt.
    zum Muster >

    Bewerbungsschreiben als Konstrukteur/in Maschinenbau

    Das Herzstück Ihres BewerbungsschreibensIm Mittelteil des Anschreibens kommen Sie zum zentralen Mittelpunkt: Sie stellen sich und Ihre Qualifikationen vor. Wenn Sie das in Form von Stichpunkten...
    zum Muster >

    Übersichtliche Gestaltung des Anschreibens zur i-Bewerbung

    Das Anschreiben zur Initiativbewerbung soll den Personalverantwortlichen dazu motivieren, den Bewerber/die Bewerberin zum Vorstellungsgespräch einzuladen. Auch hier ist Übersichtlichkeit extrem wichti...
    zum Muster >

    Tätigkeit/ Art der Beschäftigung im Lebenslauf beschreiben

    In einem Lebenslauf kann man nicht nur die Art der Beschäftigung und die Dauer auflisten, sondern auch Informationen über die Tätigkeit vermitteln
    zum Muster >

    Der verdeckte Stellenmarkt - Mit IPSER nutzen Sie ihn!

    Wenn wir eine neue Arbeit suchen, nutzen wir meistens die Möglichkeit, in Stellenanzeigen nach einem geeigneten Job zu suchen. Sei es im Internet oder in gedruckten Presse-Erzeugnissen. Dass wir damit...
    zum Muster >

    Gibt es formale Vorschriften für den Aufbau des Deckblatts?

    Ein Deckblatt zur Bewerbung kann genauso individuell gestaltet werden, wie es die Bewerber selbst sind
    zum Muster >

    Initiativbewerbung als Buchhalterin (Muster Anschreiben)

    Bevorzugen Sie im Anschreiben zur Initiativbewerbung klare und sachliche Formulierungen und geben einen Überblick von Ihren Fähigkeiten und Kenntnissen. Neben dem Anschreiben erhält der Personalchef I...
    zum Muster >

    Kostenloses Muster eines Deckblatts zur i-Bewerbung

    Dieses Beispiel für das Deckblatt zur Initiativbewerbung ist wirklich minimalistisch. Was kann man damit erreichen? Meist wird man als Betrachter überlegen, was sich wohl hinter diesem Deckblatt verbi...
    zum Muster >