Facebook Pixel Code
Tipp 5 Formatierung Lebenslauf (Tabulatoren) Muster 551

Tipp 5 Formatierung Lebenslauf (Tabulatoren) Muster 551

tipp-5-formatierung-lebenslauf-tabulatoren-muster-551

Jedes Dokument Ihrer Bewerbungsmappe muss optisch ansprechend sein. Hier spielt es eine große Rolle, wie Sie Anschreiben und Lebenslauf gestalten. Wenn man Textteile tabellarisch genau untereinander schreiben will, kann man in Versuchung kommen, dafür die Leertaste zu benutzen und sich Leerzeichen für Leerzeichen vorzuarbeiten. Das ist nicht nur mühsam, sondern oft auch nicht oder nur teilweise erfolgreich.

Nicht jedes Wort mit der gleichen Buchstabenzahl hat nämlich die gleiche Breite und benötigt somit die gleiche Anzahl von Leerzeichen, damit die Worte exakt untereinander stehen.

Jetzt könnte man Wort für Wort die Leerzeichen anpassen und es so hinbekommen, dass es einigermaßen gut aussieht.

Beim Aufbau des Lebenslaufs sind meist auf der linken Seite die Beschäftigungszeiten erfasst (so wie in unserer heutigen Vorlage) und die dazu gehörigen Informationen in immer gleichem Abstand rechts daneben.

Das lässt sich bei Word gut und schnell lösen, indem man die Tabulatoren benutzt. Diese sind standardmäßig auf 1,25 cm festgelegt. (Wenn Sie ein bereits vorhandenes Dokument bearbeiten, kann das anders sein.)

Die Stelle der Zeile, an der die Aufzählung im Dokument erscheinen soll, können Sie mit der tab-Funktion festlegen. Dafür finden Sie im oberen Menüband rechts neben „Absatz“ ein kleines Viereck mit einem Pfeil, wo Sie zu dieser Funktion steuern können. Zu diesem Feld gelangen Sie auch mit einem Doppelklick auf das Lineal.

Bei den Tabstopps (ganz unten links) legen Sie Ausrichtung und Position des Tabstopps fest. Sie können einzelne Stopps oder auch alle Tabstopps löschen.

Sie können einen Tabstopp auch setzen, indem Sie einfach an der gewünschten Stelle auf das Lineal klicken und ihn entfernen, indem sie ihn mit gedrückter Maustaste aus dem Lineal herausziehen.

Wir haben weitere Tipps dazu, wie Sie Ihren Lebenslauf erstellen:

Tipp 4 zur Formatierung Ihres Lebenslaufs: Aufzählungen
Tipp 3 zur Formatierung Ihres Lebenslaufs - Rechtschreibprüfung
Tipp 2 zur Formatierung des Lebenslaufs - Schriftarten
Tipp 1 zur Formatierung des Lebenslaufs

Bei uns finden Sie ebenso Vorlagen für das Layout und die Gestaltung aller anderen Unterlagen zur Bewerbung (Deckblatt, Anschreiben etc.),


Zufallsmuster

Welche Informationen enthält ein Lebenslauf für Berufsanfänger?

Sie haben noch keine Berufserfahrung, sondern sind Berufseinsteiger? Erfassen Sie im Lebenslauf sämtliche Praktika, Aushilfstätigkeiten und ggf. andere Aktivitäten. Hierdurch kann man seine Vielseitig...
zum Muster >

Bewerbungsvorlage für das Anschreiben zur i-Bewerbung

Das Anschreiben zur Initiativbewerbung muss aussagekräftig und informativ sein. Nicht immer kann man alles darin unterbringen, was man möchte. So macht es Sinn, ein ausführliches Qualifikationsprofil&...
zum Muster >

Anschreiben zur Initiativbewerbung richtig erstellen

Die Kunst in der Formulierung des Anschreibens ist es, möglichst viele Informationen ansprechend auf wenig Raum unterzubringen! Was jetzt kompliziert klingt, ist durchaus machbar wie man an unserem Mu...
zum Muster >

Wie groß darf die Initiativbewerbung als PDF-Datei sein?

Alle Fähigkeiten, Kenntnisse und Qualifikationen müssen belegbar sein - in der Zeugnisübersicht fassen Sie alle Dokumente als Übersicht zusammen. Im Anhang zur Bewerbung werden aber maximal d...
zum Muster >

Gliedern Sie Ihren Lebenslauf nach Themen und Daten

Dieser Lebenslauf wurde sowohl chronologisch als auch thematisch gegliedert, so kann sich ein Arbeitgeber schnell einen Überblick verschaffen...
zum Muster >

Beispiel für die Formulierung des Bewerbungsanschreibens

Häufig wird davon abgeraten, viele Sätze im Anschreiben zur Initiativbewerbung mit "Ich" zu beginnen. In unserem Beispiel wurde das Gegenteil gemacht und das "Ich" am Satzanfang al...
zum Muster >

Ihr Anschreiben zur Initiativbewerbung als Teamassistentin

Das Anschreiben Ihrer Initiativbewerbung muss übersichtlich und nur mit den wichtigsten Informationen gefüllt sein, sodass der Arbeitgeber sofort weiß wo Ihre Stärken liegen...
zum Muster >

Vorlage zum Lebenslauf (Initiativbewerbung) als Ingenieur

Im Lebenslauf kann man durchaus Kenntnisse mit einer Selbsteinschätzung auflisten, sofern diese für die Bewerbung relevant sind...
zum Muster >

Anschreiben zur Stellenbewerbung als Vertriebs-Ingenieur

Sie sind unsicher in der Formulierung des Anschreibens zur Initiativbewerbung? Machen Sie auf sich aufmerksam, indem Sie bereits in der Einleitung das Interesse des Personalchefs wecken. Schauen Sie s...
zum Muster >

Machen Sie das Anschreiben zur Initiativbewerbung lesenswert!

In diesem Anschreiben halten sich Fließtext und die stichpunktartige Aufzählung von Kompetenzen und Informationen die Waage...
zum Muster >

Muster Zeugnisübersicht für die Initiativbewerbung

Auch die Zeugnisübersicht sollte für einen Personalchef gut lesbar sein. Achten Sie deshalb bei der Erstellung, darauf, dass diese übersichtlich und gut strukturiert ist. In unserem Muster zur Zeugnis...
zum Muster >

Qualifikationsprofil als Entwicklungsingenieur (Muster)

Das Kompetenz - oder Qualifikationsprofil wird oft auf Grundlage der eigenen Einschätzung der Kenntnisse und Fähigkeiten erstellt...
zum Muster >

Schlicht gehaltenes Deckblatt zur Initiativbewerbung (Beispiel)

Ein Deckblatt für Ihre Initiativbewerbung kann auch schlicht aussehen um aussagekräftig zu sein. Entscheidend ist eine übersichtliche, knappe Aufgliederung Ihrer Person!...
zum Muster >

Lebenslauf zur Initiativbewerbung als ERP-Beraterin

Mit einem Lebenslauf müssen Sie Ihren kompletten beruflichen Werdegang darstellen. Das soll möglichst übersichtlich und informativ erfolgen. Versuchen Sie, neben der Angabe der Firmen, für die Sie gea...
zum Muster >

Beispiel Qualifikationsprofil zur Initiativbewerbung

Das Qualifikationsprofil stellt eine Ergänzung des Anschreibens und des Lebenslaufes dar. Durch dieses Kompetenzprofil wird die Bewerbung abgerundet und der künftige Arbeitgeber kann sich einen besser...
zum Muster >

Aufstellung von Zeugnissen und Zertifikaten (Übersicht)

Die Zeugnisübersicht darf nicht zu sehr mit Informationen überladen sein - kurz und knapp halten ist immer noch die beste Variante...
zum Muster >

Wie ausführlich sollte das Bewerbungsanschreiben sein?

Immer wieder wird empfohlen, dass das Anschreiben zu Ihrer Bewerbung nicht länger als eine DIN A 4 Seite sein sollte. Und das hat seinen guten Grund: Personalchefs von großen Unternehmen bekommen tagt...
zum Muster >

Gliederung des Lebenslaufs: Wie macht man es richtig?

Dieser Lebenslauf wurde chronologisch absteigend gegliedert und in verschiedene Bereiche geteilt: Ausbildung, Weiterbildung, Beruflicher Werdegang und Kenntnisse. Außerdem wurde das Layout ein wenig a...
zum Muster >